Dienstag, 5 Juli 2022
Notruf : 112

Kinderfeuerwehr

Warum eine Kinderfeuerwehr?

Die meisten Kinder sind schon sehr früh in anderen Vereinen tätig, weshalb das Interesse im Jugendalter zusätzlich noch zur Feuerwehr zu kommen eher gering ist. Bis jetzt konnte man sich erst ab 12 Jahren bei uns anmelden. Auch wir mussten feststellen, dass die Beitrittserklärungen zurückgingen. Und genau das wollten wir ändern. Kinder ab einem Alter von 6 Jahren können nun bei der Feuerwehr – in unserer Kinderfeuerwehr – mitmachen. Nicht die Mitgliedergewinnung ist unser Ziel, sondern viel mehr die Brandschutzerziehung, welche im Lehrplan der Grundschule deutlich zu kurz kommt. Genau dies wollten wir ausgleichen und haben deshalb eine Kinderfeuerwehrgruppe gegründet.

Was wird bei der Kinderfeuerwehr gemacht?

Bei unseren Treffen findet keine Feuerwehrausbildung statt und nimmt deshalb der Jugendfeuerwehr auch nichts vorweg. Es geht hauptsächlich darum, den Kindern die Organisation Feuerwehr spielerisch und kindgerecht zu erklären und Brandschutzerziehung mit ihnen zu machen. Wir werden basteln, spielen, Experimente machen, Filme schauen und jede Menge mehr. Hauptaugenmerk ist wie vorhin schon erwähnt die Brandschutzerziehung aber auch Erste Hilfe und richtiges Verhalten im Straßenverkehr. Für mich als Gruppenleiterin steht jedoch das richtige Absetzen eines Notrufes im Zentrum, was auch immer wieder mal geübt werden muss.

Wer kann sich bei uns anmelden?

Alle Kinder, zwischen 6 und 11 Jahren, die in unserem Schutzgebiet wohnen. Wir nehmen auch Kinder aus anderen Bereichen, sofern diese in ihrer eigenen Feuerwehr keine Kinderfeuerwehr haben. Ab 12 Jahren kehren jedoch alle in ihre Heimatfeuerwehr zurück und wirken dann aktiv in dieser Jugendgruppe mit. Der Aufnahmeantrag ist bei den Anträgen zu finden.

Die Kinder der Kinderfeuerwehr „Löschdrachen“ mit Kommandant Josef Speckner jun. und Gruppenleiterin Nadine Speckner

Bitte füllen Sie VOR dem zweiten Treffen den Aufnahmeantrag aus und geben diesen in der Feuerwehr ab. Die erste Gruppenstunde gilt als Schnupperstunde.

Wenn Sie noch Fragen haben, können Sie sich gerne mit der Leiterin der Kinderfeuerwehr, Nadine Speckner, in Verbindung setzen.

Unser Leitsatz

"Gott zur Ehr - dem Nächsten zur Wehr!"

Kontaktieren Sie uns:

Freiwillige Feuerwehr Bärndorf
Kolmberg 17
93476 Blaibach

Social Media

Auch unterwegs immer auf dem Laufenden bleiben?
Bleiben Sie mit uns in Kontakt und vernetzen Sie sich mit uns!