Mittwoch, 18 Mai 2022
Notruf : 112

Einmal den Kommandanten nass machen

Am Samstag, den 07.08 lud die Feuerwehr Bärndorf zu einer Aktion im Rahmen der Ferienfreizeit. Insgesamt 18 Kinder aus den Gemeinden Blaibach, Lederdorn und Chamerau hatten sich beim Gerätehaus im Kolmberg eingefunden. Gemeinsam mit den anwesenden Betreuern gab es dann drei Stunden Spiel und Spaß rund um die Feuerwehr und darüber hinaus. So galt es beispielsweise, durch einen Parcours einen Golfball zu balancieren oder gemeinsam auf Holzskiern eine Wegstrecke von 20 Metern zurücklegen. Mit einem Feuerwehrhelm versehen durften die Kinder dann Zielsicherheit beweisen und mit der Kübelspritze die Figuren des Brandübungshauses der FF umspritzen. Noch spannender war der Aufbau eines Löschangriffes, wo die Teilnehmer unter Aufsicht selber ein kleines Feuer löschen durften. Das Highlight des Nachmittags war aber wohl, mit Wasserbomben auf den Kommandanten der Wehr, Josef Speckner junior, zu werfen. Innerhalb von nur zwei Minuten waren die 50 Wasserbomben abgefeuert. Abschließend gab es zur Stärkung noch Bratwurstsemmeln, an einer Feuerschale konnte man Stockbrot machen und natürlich durfte auch eine Fahrt mit dem Feuerwehrauto nicht fehlen. Gerade noch richtig bevor Regen einsetzte, wurden die Kinder gegen 19 Uhr wieder von ihren Eltern abgeholt, alle waren sich einig, dieser Feriennachmittag hatte richtig Spaß gemacht!

Foto: Nadine Speckner
Bericht: Alexander Ziereis

Unser Leitsatz

"Gott zur Ehr - dem Nächsten zur Wehr!"

Kontaktieren Sie uns:

Freiwillige Feuerwehr Bärndorf
Kolmberg 17
93476 Blaibach

Social Media

Auch unterwegs immer auf dem Laufenden bleiben?
Bleiben Sie mit uns in Kontakt und vernetzen Sie sich mit uns!